best websites of the world

Fugger

Die Fuggerei
Das Museum der Bewohner

Wichtige Daten und Fakten zur Bewohnerstruktur, Aufnahme und Miete auf einen Blick

Für ihre Bewohner möchte die Fuggerei ein Zuhause sein, in dem sich alle geborgen fühlen. Das Museum der Bewohner zeigt, wie gelingendes Leben heute in der Fuggerei möglich wird und wie das Fuggersche Familienseniorat und die Administration der Fuggerei für dieses Ziel arbeiten.

Die Fuggerei

Herzkammer – Ich und die Fuggerei: Vierzehn ...

Filmsaal – Die Welt der Fuggerei: Bunte ...

Vertrauenszimmer – Das Geheimnis der ...

Lebensraum – 150 Menschen in einem Raum: ...

Für ihre Bewohner möchte die Fuggerei ein Zuhause sein, in dem sich alle geborgen fühlen. Das Museum der Bewohner zeigt, wie gelingendes Leben heute in der Fuggerei möglich wird und wie das Fuggersche Familienseniorat und die Administration der Fuggerei für dieses Ziel arbeiten.

Das „Museum der Bewohner“ in der Fuggerei ist etwas ganz Besonderes in der ohnehin einzigartigen Sozialsiedlung. Vier Räume und der Flur einer Fuggereiwohnung wurden dafür mit einer stimmungsvollen, modernen Ausstellung gestaltet. Die wichtigsten Menschen in der Fuggerei – ihre Bewohner – kommen hier selbst zu Wort. Viele von ihnen teilen in diesem Museum ihre Geschichte und ihre Gedanken mit den Besuchern – ein berührendes und spannendes Erlebnis.

An der Quelle des echten Fuggerei-Lebens

Das „Museum der Bewohner“ ist die authentische Quelle für alles Wissenswerte zum Leben in der Fuggerei heute. Bilder, Grafiken, Texte und Objekte vermitteln schnell wichtige Fakten und Hintergründe. Zusätzlich geben Film- und Medienstationen einen tieferen und sehr interessanten Einblick in den „Kosmos“ Fuggerei. Bewohner, Fuggerei-Mitarbeiter und Experten erzählen hier von den ganz unterschiedlichen Seiten des Lebens in der Siedlung. Welche Menschen wohnen in der Fuggerei, und wie bekommt man dort überhaupt einen Platz? Was bedeutet die Fuggerei den Bewohnern ganz persönlich? Gibt es eine besondere Gemeinschaft, wie ist das Zusammenleben geregelt? Wie ist es, in einer weltberühmten Sehenswürdigkeit und mit den vielen Touristen zu leben?

Auch das „Geheimnis der Fuggerei“ ist ein wichtiges Thema im Museum. Es geht dabei um die Rolle der Familie Fugger heute, um die Aufgaben der Administration und um das Regelwerk der Stiftung. Denn dass Jakob Fuggers visionäres soziales Werk seit 500 Jahren funktioniert, ist auch einer besonderen Struktur und Organisation zu verdanken.

Die Texte im Museum sind in deutscher und in englischer Sprache verfasst. Die Medienstationen sind mit dem Rollstuhl unterfahrbar.

 

 

 

 

 



Eckdaten der News:
Newsdatum:17.06.2013,
17.04 Uhr
Angezeigtesdatum:
TExt Related:
text relbycat:
Relatedbycat:
Kategorie:cat_Fuggerei
MutterLayout:layout_5
Unterlayout:layoutalt_noalt
Überschriftengröße:listueber_gr
Category: Fuggerei
Show Teaser:0
Show Alt Teaser:0

 

RELATED THEMES