Das Fuggereimuseum

Geschichte zum Hören, Sehen und Erleben

Im Fuggereimuseum mit den Wohnungen Hausnummern 13 und 14 erfahren die Besucher in kurzer Zeit sehr viel über die Geschichte und die Gesichter der Fugger und der Fuggerei. Besonders beeindruckend: die historische Wohnung im Museum. Das Gebäude Mittlere Gasse Hausnummer 13 ist unzerstört erhalten, die Einrichtung stammt aus früheren Jahrhunderten. Die Wohnung zeigt, wie die Fuggereibewohner und wohl auch ihre Zeitgenossen früher lebten: Zum Beispiel ohne Bad, aber mit einer Stube, die zugleich als Arbeitsplatz diente. Der Dokumentationsteil in der Wohnung Hausnummer 14 erklärt anhand interessanter Schautafeln und mit einem kurzen Film die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen in der Fuggerei.

Adresse

Fuggereimuseum Mittlere Gasse  ·  Eingang Hausnummer 14 86152 Augsburg