500 Jahre Fuggerei

Feiern wir gemeinsam ein Jubiläum mit Zukunft!

Der 23. August 1521 gilt als Geburtstag der Fuggerei. An diesem Tag unterzeichnete Jakob Fugger die Stiftungsurkunde für die Siedlung. Nach seinen Festlegungen in der Urkunde soll die Fuggerei „in ewig Zeit“ bestehen. Das Thema dieses großen Jubiläums ist deshalb vor allem der Blick nach vorne: Es geht um die Zukunft und um die Relevanz der Fuggerei für eine Welt, die individuelle Antworten auf gesellschaftliche Herausforderungen sucht. Nicht umsonst fasziniert die Idee der Fuggerei und ihr kontinuierlicher, sozialer Beitrag über Jahrhunderte hinweg Menschen überall auf dem Globus. Für Sie und mit Ihnen gemeinsam wollen die Fuggerschen Stiftungen dieses Jubiläumsjahr feiern – vor Ort in Augsburg, aber auch beim virtuellen Mittendrinsein. Am 23. August 2021 startet das Jahresprogramm, seien Sie immer wieder mit dabei!